Erstattet die Krankenkasse die Kosten für den Kurs?

Leider ist mein Kurs nicht von den Krankenkassen zertifizierbar und ich habe auch keine CE-Kennung, da ich leider selbst keine Hebamme bin oder über einen andere zertifizierbaren, medizinischen Abschluss verfüge. Daher ist es schwer, von der Krankenkasse einen Zuschuss zu den Kursgebühren zu bekommen.

Wenn du den Kurs buchst, erhältst du von uns einen Kostenvoranschlag, mit dem du ein Einreichen bei der Krankenkasse versuchen kannst.

Der Online-Kurs wird auch nicht als klassischer Entspannungskurs eigestuft, der nur für die Schwangerschaft gedacht ist, sondern er ist ja explizit ein Geburtsvorbereitungskurs. Manche Krankenkassen machen manchmal Ausnahmen, aber das ist individuell und ganz unterschiedlich. Falls du dir den Kurs aber nicht leisten können solltest, melde dich gerne bei mir, dann finden wir bestimmt auch unabhängig von der Krankenkasse eine Lösung.

Hat dies deine Frage beantwortet? Danke für dein Feedback Es gab einen Fehler bei der Übertragung. Versuch es später nochmal

Benötigst du noch weitere Hilfe? Kontaktiere uns Kontaktiere uns